Allgemeine Geschäftsbedingungen


Perfekter Service

und

individuelle Beratung

ist

unsere Stärke !


Supanz-Immobilien setzt bei Auftragsannahme ein besonderes Vertrauensverhältnis zwischen Makler und Auftraggeber voraus. Wir verpflichten uns zur fachgerechten Ausübung der Maklertätigkeit und perfektem Service.


 

Gegenseitige Rechte und Pflichten:


 

I.)


Wir werden für Käufer und Verkäufer als Nachweismakler und/oder als Vermittlungsmakler tätig.


 

II.)


Die Maklerprovision ist fällig, sobald durch unseren Nachweis oder unsere Vermittlung (mitursächlich genügt) ein rechtswirksamer Vertrag zustande gekommen ist.


Der Provisionsanspruch bleibt auch dann begründet, wenn der Vertrag durch eine auflösende Bedingung erlischt, eines vorbehaltenen oder nicht vorbehaltenen Rücktritts oder aus einem sonstigen Grund gegenstandslos bzw. nicht erfüllt wird. Falls der Vertragsabschluß zu einem späteren Termin oder zu anderen Bedingungen erfolgt, bleibt unser Provisionsanspruch bestehen.


Wird aufgrund unserer Tätigkeit anstelle der angebotenen Vertragsmöglichkeit ein wirtschaftlich vergleichbarer Vertrag abgeschlossen, so ist hierfür die ortsübliche Provision zu entrichten.


Der Provisionsanspruch entsteht auch, wenn der Kaufvertrag zu Bedingungen abgeschlossen wird, die vom Angebot abweichen (z. B. Kaufpreisreduzierung), oder wenn und soweit im zeitlichen und wirtschaftlichen Zusammenhang mit einem ersten Vertrag, weitere Vertragliche Ergänzungen und Zusatzvereinbarungen zustande kommen.


 


Die Maklerprovision beträgt bei:


 


III.)


An- und Verkauf von Haus- und Grundbesitz für den Verkäufer und Käufer vom Kaufpreis je 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.


 


IV.)


Erbbaurecht, berechnet vom Wert des Grundstückes und des (geplanten) Erbbauwerks, vom Grundstückseigentümer und Erbberechtigten je 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.


 


V.)


Vorkaufsrecht, berechnet vom Verkehrswert des Objektes (zahlbar vom Berechtigten) 1,19 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.


 


VI.)


Bei An- und Verkauf von Unternehmen oder Beteiligungen an Unternehmen, berechnet vom Vertragswert, für den Verkäufer und Käufer je 3,57 % inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer.


 


VII.)


Sollten aufgrund unserer Nachweis- oder Vermittlungstätigkeit beide Vertragsparteien direkte Verhandlungen aufnehmen, ist das Ergebnis dieser Verhandlungen uns unverzüglich und unaufgefordert mitzuteilen. Bei Vertragsabschluß hat der Auftraggeber uns die Vertragspartei für den Provisionsanspruch mitzuteilen. Wir haben Anspruch auf Anwesenheit bei Vertragsabschluss. Der Termin ist uns rechtzeitig mitzuteilen. Wir haben Anspruch auf Erteilung einer Vertragsabschrift und aller sich darauf beziehenden Nebenabreden.


 


VIII.)


Wird ein durch uns nachgewiesenes oder vermitteltes Objekt vorerst gemietet oder gepachtet und innerhalb der nächsten 5 Jahre gekauft, so ist die für den Kauf vereinbarte Provision bei Abschluß eines Kaufvertrages fällig abzüglich bereits zuvor geleisteter Provisionszahlungen.


IX.)


Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Alle Angaben erfolgen nach Auskünften des Auftraggebers. Auslassungen, Irrtum und Zwischenverkauf bleiben vorbehalten. Schadensersatzansprüche sind uns gegenüber ausgeschlossen.


 


X.)


Das Angebot ist nur für den Empfänger bestimmt. Er haftet persönlich für den Provisionsanspruch in Höhe der Gesamtprovision des betreffenden Geschäfts an unsere Firma bei Weitergabe an Dritte, auch wenn er ein Bevollmächtigter ist.


 


XI.)


Der Nachweis der durch uns angebotenen Objekte gilt als anerkannt, wenn der Empfänger nicht sofort nach Erhalt der Adresse oder des Exposés uns schriftlich nachweist, dass ihm das Objekt von anderer Seite schriftlich angeboten und vor Ort nachgewiesen wurde. Bei Alleinauftrag ist eine etwaige frühere Objektkenntnis des Interessenten unbeachtlich.


 


XII.)


Zur Maklerprovision ist die gesetzliche Mehrwertsteuer hinzuzurechnen. Eine individuelle Provisionshöhe durch Vereinbarung oder schriftliche Angabe im Exposé oder in der Internetpräsenz behalten wir uns vor.


 


XIII.)


Der Auftraggeber hat keinen Anspruch auf Erfüllung einer kostenlosen Leistung und kann keinen Schadenersatz durch das Nichterscheinen des jeweiligen Objektes auf unserer Internetpräsenz oder in der Tagespresse geltend machen.


 


XIV.)


Alle mündlichen, telefonischen und sonstigen Zusagen und Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform (auch per Fax oder Email) und müssen von der Gegenseite schriftlich bestätigt werden.


 


Widerrufsbelehrung



Widerrufsrecht für Verbraucher


 


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu wiederrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Supanz-Immobilien, Hammer Dorfstr. 112, 40221 Düsseldorf, Fax-Nr. 0211 3033882, info@supanz-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


 


Folgen des Widerrufs


 


Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so erklären Sie sich damit einverstanden, die ortsübliche Maklerprovision bei Kaufobjekten in Höhe von 3,57% inkl. der gesetzl. MwSt. vom Verkaufspreis zu bezahlen.



Sollte eine der vorstehenden Bestimmungen ungültig sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen dadurch nicht berührt.



Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Düsseldorf.


 


Datenschutzerklärung



Der Schutz und die Sicherheit von persönlichen Daten hat bei uns eine hohe Priorität. Daher halten wir uns strikt an die Regeln des deutschen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Nachfolgend werden Sie darüber informiert, welche Art von Daten erfasst und zu welchem Zweck sie erhoben werden:


1. Datenübermittlung /Datenprotokollierung: Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können. Diese Daten beinhalten z. B. den Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse des anfragenden Rechners, Zugriffsdatum und -uhrzeit der Serveranfrage und die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL). Diese Daten werden nur zum Zweck der statistischen Auswertung gesammelt. Eine Weitergabe an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.


2. Nutzung persönlicher Daten: Persönliche Daten werden nur erhoben oder verarbeitet, wenn Sie diese Angaben freiwillig, z.B. im Rahmen einer Anfrage mitteilen. Sofern keine erforderlichen Gründe im Zusammenhang mit einer Geschäftsabwicklung bestehen, können Sie jederzeit die zuvor erteilte Genehmigung Ihrer persönlichen Datenspeicherung mit sofortiger Wirkung schriftlich (z.B. per E-Mail oder per Fax) widerrufen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.


3. Auskunft, Änderung und Löschung Ihrer Daten: Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Eine entsprechende Mitteilung hierzu erhalten Sie umgehend.


4. Sicherheit Ihrer Daten: Ihre uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten werden durch Ergreifung aller technischen sowie organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind. Bei Versendung von sehr sensiblen Daten oder Informationen ist es empfehlenswert, den Postweg zu nutzen, da eine vollständige Datensicherheit per E-Mail nicht gewährleistet werden kann. 


5. Hinweis zu Google Analytics: Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).  Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d. h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


6. Cookies: Auf einigen unserer Seiten verwenden wir sog. "Session-Cookies", um Ihnen die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die nur für die Dauer Ihres Besuchs unserer Webseite auf Ihrer Festplatte hinterlegt und abhängig von der Einstellung Ihres Browser-Programms beim Beenden des Browsers wieder gelöscht werden. Diese Cookies rufen keine auf Ihrer Festplatte über Sie gespeicherten Informationen ab und beeinträchtigen nicht Ihren PC oder ihre Dateien. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder ihren Browser so einstellen, dass er Sie auf die Sendung von Cookies hinweist.


7. Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen: Wir werden diese Richtlinien zum Schutz Ihrer persönlichen Daten von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie sollten sich diese Richtlinien gelegentlich ansehen, um auf dem Laufenden darüber zu bleiben, wie wir Ihre Daten schützen und die Inhalte unserer Website stetig verbessern. Sollten wir wesentliche Änderungen bei der Sammlung, der Nutzung und/oder der Weitergabe der uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vornehmen, werden wir Sie durch einen eindeutigen und gut sichtbaren Hinweis auf der Website darauf aufmerksam machen. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Richtlinien zum Schutz persönlicher Daten einverstanden. Bei Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen wenden Sie sich bitte über unsere Kontakt-Seite unter www.supanz-immobilien.de an uns.


 


Heike Supanz Immobilien

Hammer Dorfstrasse 112

D-40221 Düsseldorf   


Telefon:   0049 - 211 – 30 76 90

Fax:         0049 - 211 – 30 33 88 2

Mobil:      0049 - 173 – 205 88 88   


Internet: www.supanz-immobilien.de

E-Mail: info@supanz-immobilien.de